Wie gehen wir mit Covid 19 um? Was Sie wissen sollten.

Liebe Patientinnen, nichts liegt uns ferner als zusätzliche Hysterie in Bezug auf die aktuelle Berichterstattung zum Corona-Virus zu verbreiten.
Dennoch möchten wir Sie aus aktuellem Anlass über einige Änderungen in unserer Praxis informieren.

1. Wir bitten Sie, Ihren eigenen Gesundheitszustand VOR Antritt des bei uns stattfindenden Termin einzuschätzen. Fühlen Sie sich frei von den beschriebenen Symptomen, welche mit Corona in Verbindung stehen? Hatten Sie möglicherweise Kontakt zu Verdachtsfällen? Waren Sie in bestimmten Risikogebieten? Im Interesse ALLER unserer Patientinnen, möchten wir Sie bitten, im Zweifelsfall NICHT zu uns in die Praxis zu kommen. Rufen Sie bitte unbedingt an oder schreiben Sie uns eine Mail. Wir finden eine Lösung, wie wir Ihren Termin so schnell wie möglich nachholen können. Nur so können wir adäquat auf Ihr Fernbleiben reagieren.

2. Wir haben in unserer Praxis zusätzlich zu den schon vorhandenen Desinfektionsspendern für unsere Patientinnen, weitere Möglichkeiten geschaffen, sich beim Betreten und Verlassen der Praxis die Hände zu desinfizieren. BITTE nutzen Sie diese Möglichkeiten gewissenhaft und folgen Sie bitte den Anweisungen und Hinweisen unseres Personals.

3. Nach Betreten der Praxisräume werden wir eine Kurzanamnese zu Gesundheitszustand, Aufenthalte der letzten Wochen und eine Körpertemperaturmessung vornehmen. Bitte beantworten Sie die von uns gestellten Fragen ehrlich und vollständig. Nur so können wir Sie und uns schützen.

4. Wir als Praxis tragen Verantwortung für Sie und werden dies auch im Rahmen unserer Möglichkeiten tun. Bitte helfen sie mit. Weitere Patienten-Informationen finden Sie ständig aktualisiert unter:
www.kvt.de
www.rki.de
www.infektionsschutz.de
www.bundesgesundheitsministerium.de
www.who.int

5. WICHTIGE lokale Informationen zu Vorgehensweisen, Telefonnummern, Ansprechpartnern finden Sie hier:
Landratsamt Schmalkalden-Meiningen

6. Aktuelle Informationen für unseren schwangeren Patientinnen, herausgegeben von der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (Stand 12. März 2020)

Menü
error: Content is protected !!